Aus alt mach neu: Update von Debian Etch auf Lenny

Ausgangssituation:

  • Aktuelles Debian Etch
  • Aktueller VMWare Server 2.0

Ziel:

  • Debian Lenny
  • Lauffähiger VMWare Server 2.0

Migration des Betriebssystems:

  1. Abändern der /etc/apt/sources.list.
    Dazu entfernen alle alten Einträge und Verwendung der Folgenden:

    deb http://ftp.debian.org/debian/ lenny main
    deb-src http://ftp.debian.org/debian/ lenny main
    
    deb http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib
    deb-src http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib
    
  2. „Apt-get update“ ausführen
  3. apt-get dist-upgrade“ ausführen und viel Geduld mitbringen (ca 150MB neue Pakete)
    Dabei erfolgt auf Rückfrage ein Neustart verschiedener Dienste wie u.a. SSH, was die laufende Session jedoch nicht beeinträchtigt.
  4. Reboot!
  5. LenTest:~# uname -a
    Linux LenTest 2.6.26-1-686 #1 SMP Thu Oct 9 15:18:09 UTC 2008 i686 GNU/Linux
    

    –> jap, wir sind angekommen

Migration des VMWare Servers

Spontane Erkenntnis: VMWare Server mag uns nicht mehr:

LenTest:~# vmware
@@PRODUCT_NAME@@ is installed, but it has not been (correctly) configured
for the running kernel. To (re-)configure it, invoke the
following command: /usr/bin/vmware-config.pl.

Bedingt durch den aktualisierten Kernel müssen Teile des VMWare Servers neu übersetzt werden.

Vorkehrungen vor der Rekonfiguration des VMWare Servers:

  1. Die aktuellen Kernel Headers installieren:
    uname -a
    apt-get install linux-headers-2.6.26-1-686 (die durch uname -a bestimmte Version des Kernels ist hier zu verwenden)
  2. Symbolischen Link auf GCC ändern: (nachzulesen hier)
    mv /usr/bin/gcc-4.1 /usr/bin/gcc-4.1.bak
    ln -s /usr/bin/gcc /usr/bin/gcc-4.1

Nun kann vmware-config.pl erneut ausgeführt werden.

Dabei ist zu beachten, dass die folgende Warnmeldung mit yes bestätigt werden muss:

Your kernel was built with "gcc" version "4.1.3", while you are trying to use
"/usr/bin/gcc" version "4.3.2". This configuration is not recommended and
VMware Server may crash if you'll continue. Please try to use exactly same
compiler as one used for building your kernel. Do you want to go with compiler
"/usr/bin/gcc" version "4.3.2" anyway? [no]

Abschließend sollte das ganze dann so enden:

The configuration of VMware Server 2.0.0 build-122956 for Linux for this
running kernel completed successfully.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.